Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
„Auf des Winters Spuren“ Ein Spaziergang durch die winterliche Natur  für Eltern und Kinder ab 5 Jahren am Sonntag, 24. Februar 2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr  in der Aubinger Lohe

Auf des Winters Spuren

Ein Spaziergang durch die winterliche Natur - Aubinger Lohe

24.02.2019 bis 24.02.2019

Auch im Winter 2019 veranstaltet Ökoprojekt MobilSpiel e.V. einen ökologischen Naturspaziergang. Unter dem Motto „Auf des Winters Spuren“ können Eltern und Kinder erleben, dass es auch in der kalten Jahreszeit – ob mit Schnee oder ohne – vieles in der Natur zu entdecken gibt.

Der Winter in der Natur ist die Zeit des tiefen Schlafs. Bei Frost und Kälte scheint sich das Leben in Wald und Wiese zurückgezogen zu haben. Doch der Schein trügt!

Auf unserem Spaziergang sind wir der winterlichen Natur in der Aubinger Lohe auf der Spur und bieten an die Jahreszeit angepasste Naturerfahrungsspiele und Erkundungen an.

Die Landschaftsarchitektin und Umweltpädagogin Claudia von Andrian-Werburg gibt Kindern und Eltern fachkundige Anleitung und Anregungen für gemeinsame in der Natur. Spiele, Spaß und viele Naturerlebnisse kommen dabei nicht zu kurz. 

Für Eltern und Kinder ab 5 Jahren 

Treffpunkt:   10:00 Uhr S-Bahnsteig Lochhausen

Der Spaziergang findetbei jedem Wetterstatt. Bitte wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, etwas zu Trinken und eine Brotzeit mitbringen. Wir werden ein Picknick machen. Es gibt keine Möglichkeit unterwegs etwas zu kaufen.

Leitung:        Claudia von Andrian-Werburg (Dipl. - Ing. Landschaftsarchitektin und Umweltpädagogin)

Kosten:         Erwachsene € 10,- / Kinder € 5,- / Familien € 18,-

                        Ermäßigung bei Familienpass € 2,-

Schriftliche Anmeldung und weitere Infos bei:

Ökoprojekt MobilSpiel e.V.

Tel. 089 7696025, birgit.koenig@mobilspiel.de

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links