Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Ausbildungsmesse „FirstMinit“ für Firmen und Jugendliche

Ausbildungsmesse „FirstMinit“

Firmen und Jugendliche in München

30.01.2019 bis 30.01.2019

Am Mittwoch, 30. Januar, öffnet die FirstMinit-Ausbildungsmesse von 10 bis 14 Uhr, in der Orleansstraße 34, Ostbahnhof, wieder ihre Pforten. 

Rund 50 Aussteller werden erwartet, die Jugendlichen die Möglichkeit bieten, erste Kontakte zu Firmen zu knüpfen und so ihren künftigen Ausbildungsplatz zu finden. Die Jugendlichen können sich direkt vor Ort bei den anwesenden Firmenvertretern bewerben und Praktikaplätze ergattern. Eingeladen sind alle Jugendlichen aus Abschluss- und Übergangsklassen sowie Jugendliche anderer ausgesuchter Projektklassen. Die Jugendlichen eint, dass sie diesen Sommer die Schule mit einem (qualifizierten) Mittelschulabschluss oder mit Mittlerer Reife abschließen. 

Um Anmeldung neuer Klassen wird gebeten bei Bülent Bulut, 233-2 45 36 oder per E-Mail an buelent.bulut@muenchen.de.

Die Ausbildungsmesse wird bereits zum dritten Mal vom Referat für Arbeit und Wirtschaft und der Münchner Volkshochschule veranstaltet. Zentrales Anliegen der Veranstalter ist es, offene Ausbildungsstellen für das Ausbildungsjahr 2019/20 zu besetzen und die Integration von Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund in Ausbildung voranzubringen. 

Durch die rückläufige Zahl bei den Schulabgängern wird es für Betriebe immer schwieriger, zukünftige Fachkräfte zu finden. Firmen, die noch unbesetzte Ausbildungsplätze haben, können sich kostenfrei unter oben genannten Kontakt als Aussteller anmelden. 

Informationen im Internet

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links