Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV), Kreisgruppe München, Projektleitung Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung, München Lerchen, LBV-Naturkindergruppen

Bunte Wiesen, ein Vogelkonzert und schallendes Kinderlachen

In München Lerchenau entsteht eine neue LBV-Naturkindergruppen

„Ui, guck mal, wieder der Bläuling!“, freut sich Julia. „Ist das der, der nur den Saft von eine Pflanze trinken kann?“ Julia beantwortet noch schnell die Frage, aber dann ist sie schon bei den anderen Kindern, die nun die gemeinsam gebaute Löwenzahn-Pipeline mit Wasser durchspülen möchten.

 Die Kinder der LBV-Naturgruppen erleben die Natur hautnah, mit allen Sinnen und ganz nebenbei Pflanzen und Tiere vor ihrer Haustüre kennen lernen. 

In der Natur spielen, experimentieren oder einfach mal nur träumen. 

Unter der Leitung ehrenamtlich ausgebildeter Gruppenleiter entdecken die Kinder spielerisch Münchens Natur und die darin ablaufenden Prozesse. 

 Jetzt bildet sich eine neue Gruppe in der Lerchenau für Kinder im Alter von ca. 8 bis 10 Jahren. 

Weitere Informationen erhalten Sie über den LBV München: 

a-baumgarten@lbv.de oder telefonisch: 089 200 270 82.


(Foto: S. Schlessmann)

Weiterführende Links