Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Theaterwerkstatt FestSpielHaus

DIE GEHEIMNISVOLLE WUNDERKAMMER VON SAN LORENZO

Theaterwerkstatt FestSpielHaus München

12.11.2018 bis 31.12.2018

Die letzte Besuchergruppe wird durch das Schloss von San Lorenzo geführt. Schnell noch durch die Wunderkammer mit ihren eigenartigen Sammlungsgegenständen eilen, bevor das Haus geschlossen wird. Da passiert das Unerwartete. Die Türen fallen zu und lassen sich nicht mehr öffnen. Die Gruppe kann die Wunderkammer nicht mehr verlassen und muss die Nacht dort verbringen.

Langeweile breitet sich aus, bis der Schlossaufseher beginnt, die Geschichten der einzelnen Sammlungsgegenstände zu erzählen. Sie waren Teil von spannenden Abenteuern, dramatischen Rettungen, gewagten Diebstählen, unglaublichen Zufällen, gruseligen Expeditionen oder spektakulären Tauchaktionen. Kristalltotenköpfe, Speerspitzen, Tagebuchseiten, Statuenbeine oder Silberknöpfe befinden sich in der Sammlung. Ein Kabinett der Kuriositäten und eine Nacht voller Geschichten. Erzählt werden sie von den Teilnehmern der Reisegruppe.

In der Theaterwerkstatt des FestSpielHauses spielen Jugendliche und junge Erwachsene Theater unter professionellen Bedingungen.

Treffen immer montags, 18:30

Projektleitung: Fredi Öttl

Derzeit können Interessenten bei einem neuen Projekt der Theaterwerkstatt FestSpielHaus einsteigen.

Die Teilnahme an den Projekten der Theaterwerkstatt FestSpielHaus kostet nichts. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 27 Jahre,

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

In der Theaterwerkstattspielen Jugendliche und junge Erwachsene unter profesionellen Bedingungen.

Weitere Informationen unter

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links