Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
„Die Notfallmamas“ jetzt auch im Raum München im Einsatz

„Die Notfallmamas“ jetzt auch im Raum München im Einsatz

Kinderbetreuung für Ausnahmesituationen

Was tun, wenn das Kind krank ist und gleichzeitig ein wichtiger Termin bei der Arbeit ansteht?

Die sustenio notfallbetreuung GmbH schafft Abhilfe!

Seit dem 1. Oktober 2015 bietet das Unternehmen seinen Betreuungsservice „Die Notfallmamas“ auch im Raum München an. „Die Notfallmamas“ sind medizinische oder pädagogische Fachkräfte, die auch kranke oder erholungsbedürftige sowie gesunde Kinder in ihrem gewohnten Umfeld liebevoll und kompetent betreuen. In den Regionen Berlin/Potsdam, Hamburg, Frankfurt am Main sowie Köln und Düsseldorf hat sich das Angebot des kurzfristigen Kinderbetreuungsservices für den Notfall bereits etabliert und viele Familien, aber auch Unternehmen nutzen das Angebot.

Der Service stellt eine enorme Erleichterung für alle berufstätigen Eltern dar. Denn wer in Ausnahmesituationen nicht auf schnelle und zuverlässige Hilfe von Familie oder Freunden zurückgreifen kann, kann ab sofort auch im Raum München auf den erstklassigen Betreuungsservice durch „Die Notfallmamas“ setzen.

Unkompliziert und ohne großen Verwaltungsaufwand wird ein Einsatz über die Zentrale vereinbart. Zwei bis drei Stunden nach Auftragserteilung ist die Notfallmama in der Regel am Einsatzort, dem Zuhause des Kindes.

Die Abrechnung erfolgt auf Stundenbasis und eine Notfallmama kann ab vier Stunden gebucht werden.

Bei Buchung durch Privatpersonen kostet der Service 29,75 € pro Stunde wobei die Kosten zu zwei Drittel als Sonderausgaben bei der Einkommenssteuer geltend gemacht werden können.

Übrigens: auch viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern bereits den Service durch „Die Notfallmamas“ an. Für sie gelten gesonderte Preise und ein erweitertes Angebot. Eine sinnvolle Investition, von der beide Seiten profitieren!

Hintergrund „Die Notfallmamas“

Das Unternehmen für Kindernotfallbetreuung wurde im Juni 2012 von Angela Schmidt in Hamburg gegründet. Als berufstätige Mutter suchte sie vergeblich nach einer guten Kinder-Notfallbetreuung im Krankheitsfall oder wenn ein wichtiger beruflicher Termin Flexibilität erforderte und so kam ihr die Geschäftsidee. Seit April 2015 firmieren die Notfallmamas als GmbH unter sustenio notfallbetreuung GmbH. Diese Entwicklung ist unter anderem Ingo Hess zu verdanken, der die Notfallmamas seit Mitte 2014 unterstützt, zuerst als Beirat und seit Anfang 2015  als geschäftsführender Gesellschafter.

Kontakt München:
089 809 907 170


Telefonisch erreichbar von
Mo-Fr von 7:00-19:00 Uhr
sowie über info@notfallmamas.de

www.notfallmamas.de

Weiterführende Links