Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Im Garten der Vielfalt – Bunt wächst gut

Im Garten der Vielfalt – Bunt wächst gut

Handbuch des Kreisjugendring München-Land (KJR) zum Thema Diversity

Entstanden ist die Publikation im Rahmen des Aktionsprogramms „Flüchtlinge werden Freunde“ des Bayerischen Jugendrings und in Zusammenarbeit mit Working Between Cultures, einem Beratungsunternehmen spezialisiert auf Vielfalt.

Auf 140 Seiten setzt sich das Diversity-Referat des KJR in dem Handbuch mit dem Thema Vielfalt bzw. Diversität in der Kinder- und Jugendarbeit auseinander. Als bildlicher Vergleich zieht sich dabei die Metapher des Gärtnerns wie ein roter bzw. grüner Faden durch das Handbuch. Ähnlich wie in einem Garten bedarf der Umgang mit Vielfalt in Gruppen und in unserer Gesellschaft viel Pflege und Aufmerksamkeit. Was man beim Pflanzeneines artenreichen, bunten Gartensbeachten muss, erklärt Autorin und Mitarbeiterin des KJR Eliza Skowron in sechs Kapiteln.

Das Handbuch bietet Fachkräften und Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit Ansätze, wie man Benachteiligungen und Barrieren abbauen kann. Denn der KJR sieht seine Aufgabe darin, die individuellen Lebenslagen, Möglichkeiten und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen wahrzunehmen und aufzugreifen. Hierbei arbeitet das Diversity-Referat mit dem Ansatz der Diversität, d.h. Gemeinsamkeiten mit Andersartigen zu entdecken, Unterschiedlichkeiten als Ressourcen anzuerkennen und Chancen anzugleichen. Diversität bzw. Vielfalt gibt es in vielen Bereichen: in den körperlichen, geistigen und psychischen Fähigkeiten, den Geschlechtern, der sexuellen Orientierung, der Herkunft und der Religionen, um nur einige zu nennen. Auf all diese wird im Handbuch speziell eingegangen.

Seit 2016 wird beim KJR auf die Themen geschlechtsreflektierte Jugendarbeit & LGBTIQ, Inklusion sowie Interkulturelle Arbeit in einem eigens dafür geschaffenen Referat ein besonderer Schwerpunkt gelegt. Mit dem Handbuch liefert es nun den Mitarbeiter_innen des KJR und allen Kolleg_innen in der Kinder- und Jugendarbeit eine Einführung in das Thema Diversität. Hierbei geht es vornehmlich um die Erweiterung des kognitiven Wissens, Selbstreflexion, die Analyse der eigenen Haltung und des eigenen Verhaltens sowie deren mögliche Änderung, um bewusst und konstruktiv zwischenmenschliche Kontakte zu gestalten.

Das Handbuch steht allen Interessierten unter www.kjr-ml.de zum Download zur Verfügung. Die Auflage des gedruckten Handbuchs ist limitiert, kann aber bei Eliza Skowron vom Diversity-Referat unter diversity@kjr-ml.de angefragt werden. 

Weiterführende Links