Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
JOHANNA VON ORLEANS von Friedrich Schiller

JOHANNA VON ORLEANS von Friedrich Schiller

Theaterwerkstatt - FestSpielHaus München

18.01.2019 bis 01.02.2019

„Ach, es geschehen keine Wunder mehr!“ klagen die Franzosen erschöpft. Tatenlos sehen sie mit an, wie englische Truppen bereits weite Teile ihres Landes erobert haben. Im mittelalterlichen Frankreich tobt der Hundertjährige Krieg und England steht kurz vor dem Sieg. Auch die Stadt Orleans kann der englischen Belagerung kaum mehr standhalten. 


Während der französische Thronfolger Karl hilflos und sich selbst bemitleidend seine Verluste beklagt, kommt Rettung von unverhoffter Seite: Überzeugt von ihrer göttlichen Mission, stellt sich die junge Bauerntochter Johanna an die Spitze des Heeres und führt die Franzosen unerwartet in den Sieg. Doch die Liebe zum englischen Heerführer Lionel lässt sie straucheln und an Ihrer Mission zweifeln. 

Johanna wird von der eigenen Familie öffentlich als Hexe verleumdet, vom Thronfolger verbannt und schliesslich von den Engländern gefangen genommen…

Mit: Alisiya Ivashchenko, Jonathan Jünger, Johanna Klahn, Gabriel Kleber, Andrea Matthes, Cosima Schenk, Sarah Sunderbrink

Assistenz: Milena Toskova

Projektleitung: Livia Schoeler

In der Theaterwerkstatt des FestSpielHauses spielen Jugendliche und junge Erwachsene Theater unter professionellen Bedingungen.

Fr 18.01., Fr 25.01. & Fr 01.02.19

Eintritt 9,00 / 5,00

Beginn 20:00, Einlass 19:00

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links