Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Notfall-Hebammen-Sprechstunde über die Pfingstferien

Notfall-Hebammen-Sprechstunde über die Pfingstferien

Münchner Geburtshaus

22.05.2018 bis 30.05.2018

München und der Familienbildungsstätte Haus der Familie eine Hebammen-Notfall-Sprechstunde über die Pfingstferien an. 

Das Angebot einer Notfall-Sprechstunde wurde bereits in den Weihnachts- und Osterferien erfolgreich realisiert. Die Hebammen-Notfall-Sprechstunde steht allen Münchnerinnen mit ihren Neugeborenen offen, die akut und schnell eine Hebamme benötigen. In der Sprechstunde können beispielsweise Stillprobleme, aufgetretene Fragen zur körperlichen Entwicklung und das Verhalten des Kindes oder der Verdacht auf eine Brustentzündung mit der Hebamme besprochen werden. 

Münchens Gesundheitsreferentin Stephanie Jacobs: „Ich freue mich sehr, dass wir über die Pfingstferien eine Notfall-Sprechstunde anbieten können. Gerade in den Ferienzeiten kann es für Münchnerinnen schwierig sein, eine Hebamme für die Wochenbettbetreuung zu finden. 

Hier wollen wir helfen und den Münchner Müttern Unterstützung anbieten. Es ist wichtig, dass sich diese nicht alleingelassen fühlen, sondern bei Schwierigkeiten und Fragen auch in Ferienzeiten auf professionelle Hilfe zurückgreifen können. Ich danke allen Hebammen, die sich bereit erklärt haben, sich an der Sprechstunde zu beteiligen.“ 


Die Sprechstunde ist wie folgt erreichbar:

Dominikuszentrum München, Hildegard-von-Bingen-Anger 1-3, Telefon 2 88 131 0, E-Mail info@hausderfamilie.de:


- Dienstag, 22. Mai, von 9 bis 12 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)


- Freitag, 1. Juni, von 9 bis 12 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)

Geburtshaus München, Fäustlestraße 5, Telefon 1 21 912 04, E-Mail info@hebammen-hotline-muenchen.de:


- Mittwoch, 23.Mai, 11 bis 13 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung) und 

von 16 bis 18 Uhr (telefonische Anmeldung)


- Donnerstag, 24. Mai, 11 bis 13 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)


- Freitag, 25. Mai, 11 bis 13 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)


- Montag, 28. Mai, 11 bis 13 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)


- Dienstag, 29. Mai, 11 bis 13 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)


Familienbildungsstätte Haus der Familie, Machtlfinger Straße 5, Telefon 2 88 131 0, E-Mail info@hausderfamilie.de:

- Mittwoch, 30.Mai, von 9 bis 12 Uhr 

(Sprechstunde und telefonische Anmeldung)


Auch für die Sommerferien ist eine Hebammen-Notfall-Sprechstunde geplant.

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links