Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Sicher unterwegs mit den neuen Schulwegplänen, Kreisverwaltungsreferat München, Schulweghelfer gesucht

Sicher unterwegs mit den neuen Schulwegplänen

Kreisverwaltungsreferat München

Auch in diesem Jahr bringt das Kreisverwaltungsreferat wieder Schulwegpläne für 140 Münchner Grundschulen und Sonderpädagogische Förderzentren heraus. Für das Schuljahr 2016/2017 erscheinen die Schulwegpläne in gedruckter Form und als digitale Version zum Einstellen auf den Homepages der Schulen.

Die Schulwegpläne sind ein unverzichtbarer Bestandteil in den Bestrebun- gen des Kreisverwaltungsreferats, die Schulwegsicherheit zu optimieren und Schulwegunfälle zu vermeiden. Mithilfe der Schulwegpläne können Eltern zusammen mit ihren Kindern den Schulweg schon frühzeitig und vor Schulbeginn üben, damit die Erstklässler den Weg später alleine und sicher bewältigen können.

Seit mehr als 30 Jahren werden die Schulwegpläne für die Münchner Grundschulen und Sonderpädagogischen Förderzentren jährlich aktualisiert und bei der Schuleinschreibung vor Ort an die Eltern ausgehändigt.


Die Broschüren sind ein Beitrag der Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule – Sicher nach Hause“ und werden unter der Federführung des Kreisverwaltungsreferates in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kommunalreferat (GeoDaten Service München), der Kommunalen Unfallversi- cherung Bayern (KUVB), der Verkehrswacht München e. V., dem Polizeipräsidium München, dem Gemeinsamen Elternbeirat der Volksschulen der Landeshauptstadt München (GEB) sowie den Staatlichen Grundschulen und Sonderpädagogischen Förderzentren herausgegeben. 

Schulweghelfer gesucht

Als beste aller Maßnahmen zur Schulwegsicherung hat sich die persönliche Hilfe erwiesen. Das Kreisverwaltungsreferat sucht deshalb ständig engagierte Personen, die die zirka 540 ehrenamtlich tätigen Schulweghelferinnen und Schulweghelfer unterstützen und die Münchner Kinder sicher über die Straßen begleiten möchten.

Informationen über das Ehrenamt als Schulweghelfer sind im Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt München, Telefon 2 33-3 96 66 oder im Internet unter www.muenchen.de/schulwegdienste erhältlich. 

Weiterführende Links