Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Spielen rund ums Haus und im Hof

Spielen rund ums Haus und im Hof

Kinder- und Familieninformation in der Stadtinformation München rund um das Thema "Kinderlärm".

Kinder haben ein Recht zu spielen. Dabei geht es nicht immer leise zu und nicht selten kommt es wegen dem „Kinderlärm“ zu Konflikten in der Nachbarschaft.

Was ist, wenn es keinen Spielplatz am Haus gibt oder dieser so langweilig ist, dass sich niemand dort gerne aufhält? Sind Ballspiele im Hof erlaubt? Was können Mädchen und Jungen spielen, wenn sie älter werden?

Wo, wie und wann dürfen Kinder spielen?

Über die Kinder- und Familieninformation im Rathaus

Die Kinder- und Familieninformation im Rathaus (Stadt-Information, Marienplatz 8) ist ein Kooperationsprojekt des Büros der Kinderbeauftragten der Landeshauptstadt München und der Fachstelle Elterninformation und Elternbriefe/Stadtjugendamt im Stadtjugendamt. Jeden Dienstag und Donnerstag von 15 bis 19 Uhr werden dort alle Fragen rund um den Kinder- und Familienalltag in München persönlich, telefonisch (089/233 250 25) oder per E-Mail (kinder-familieninformation@muenchen.de) beantwortet. Zu diesen Zeiten sind auch der Familienpass und der Ferienpass zu erwerben. In der Kinder- und Familieninformation liegen viele Materialien aus, auch außerhalb der Öffnungszeiten. An jedem ersten Donnerstag im Monat gibt es von 15 bis 18 Uhr einen Themennachmittag mit Expertinnen und Experten zu einem wichtigen Kinder- und Familienthema in München.

Informationsbroschüren zum Thema Spielen und Kinderlärm sowie zu weiteren familienrechtlichen Fragen

Die Kinder- und Familieninformationen hat Informationsbroschüren herausgegeben, darunter eine "Briefwurfsendung für mehr Kinderfreundlichkeit im Wohnumfeld" Darin wird gut verständlich auf alle wichtigen rechtlichen und sozialen Fragen zum Thema "Spielende Kinder" eingegangen und dafür geworben, Konflikte frühzeitig und klug zu lösen. Weitere Informationsbroschüren rund zu familienrechtlichen Fragen finden Sie auf der Seite "Kinder- und Familieninteressenvertretung" der Kinder- und Familieninformation München.


Weiterführende Links