Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Theatron PfingstFestival

Theatron PfingstFestival

Seebühne im Olympiapark München

19.05.2018 bis 21.05.2018

Das Festival bietet jungen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform, um sich einem größeren Publikum zu präsentieren. 


Bands aus München, sowie nationale und internationale Acts bieten innovative Musik aus den Bereichen Indie/Alternative, Singer/Songwriter, Weltmusik und Elektro. 

Insgesamt werden an den drei Tagen 18 Bands, Künstlerinnen und Künstler auftreten. 

Mit dabei sind beispielsweise Tiger Tiger (München), Leyya (Wien), Decibelles (Lyon), Car Cari (Wien), Hannah & Falco (Würzburg), 47 Soul (London), Maria Rui (München), Common Holly (Montreal), Sam Vance Law (Berlin) und Scott Matthew (New York). 

Das Theatron PfingstFestival findet vom 19. bis 21. Mai auf der Seebühne im Olympiapark statt, 

Beginn ist jeweils um 16 Uhr, Ende um 22 Uhr. 

Der Eintritt ist frei. 

Das Festival ist eine Veranstaltung des Stadtjugendamt / Jugendkulturwerk in Kooperation mit Queerbeat Agency, Moskiotevent, Kulturreferat/Technik und mit Unterstützung der Olympiapark München GmbH. 

Weitere Informationen unter

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links