Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Waldbaden, Mähen, Spinnen und vieles mehr - Märchenhafte Veranstaltungen am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising

Waldbaden, Mähen, Spinnen und vieles mehr

Märchenhafte Veranstaltungen am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising

21.05.2019 bis 25.05.2019

Am Bauernhofmuseum Jexhof findet am Dienstag, 21. Mai 2019, von 10:30 bis12:00 Uhr Waldbaden mit der Yogalehrerin und Entspannungskursleiterin Verena Maria M. Wendt statt.

Shinrin Yoku bedeutet, ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen. Bereits in den 80er- Jahren entdeckten japanische Wissenschaftler die heilende Kraft des Waldes. Wir wollen ganz bewusst entschleunigen, das heißt: körperlich und geistig mit allen Sinnen die Waldatmosphäre wahrnehmen. Schritt für Schritt gehen wir auf dem weichen Waldboden, um dem Alltagsstress zu entkommen. Zwischen den grünen Baumkronen über uns praktizieren wir Yogaübungen mit gezielten Atemübungen. Die Veranstaltung kostet 12 €. Ein Anmeldung unter Tel. 08141 519-205 ist erforderlich.

Niemand muss im Schweiße seines Angesichtes eine Wiese mähen! Museumshandwerker Heinrich Widmann zeigt am Freitag, 24. Mai 2019, von 13:00 bis 17:30 Uhr bei einem Mäh- und Dengelkurs, wie mit Technik, etwas Übung und einem leichten Sensenblatt das Mähen mit der Sense funktioniert. Die Kosten betragen 18 €, eine Anmeldung unter Tel. 08141 519-205 ist nötig.

Im Rahmen der Märchentage wird um 15:00 Uhr für Kinder ab 4 Jahren das Märchen „Spindel, Schiffchen und Nadel“ von den Brüdern Grimm erzählt. Anhand von ausgestellten Museumsstücken wird das vermittelte Wissen durch Anfassen und Ausprobieren vertieft. Die Märchenführung dauert 90 Minuten und kostet 4 €. Eine Anmeldung unter Tel. 08141 519-205 ist erforderlich.

Märchen stellen unsere Seele in klar unterschiedenen Rollen „auf die Bühne“. Sie bedienen sich dabei geschlechtertypischer Zuschreibungen und reflektieren psychologische und kulturgeschichtliche Aspekte. Zudem haben sie als Archetypus eine lange Geschichte hinter sich. Mehr dazu gibt es um 19:00 Uhr bei dem Vortrag „Frauen im Märchen – Abbild, Vorbild, Seelenbild“ mit Dorothea Cunradi zu erfahren. Der Eintritt kostet 7 €, ermäßigt 5 €. Eine Anmeldung unter Tel. 08141 519- 205 ist erforderlich.

Am Samstag, 25. Mai 2019, von 16:00 bis 17:00 Uhr, präsentiert das Marionettentheater Bille „Kalif Storch“, ein Märchen von Wilhelm Hauff in 4 Akten. Dank eines Zauberpulvers können sich der Kalif zu Bagdad und sein Großwesir in Tiere verwandeln und deren Stimmen verstehen. Der Haken dabei: Sie dürfen nicht lachen, da sie sonst den Spruch für die Rückverwandlung vergessen. Natürlich geht das schief. Eine abenteuerliche Reise beginnt...Die Vorstellung ist für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene geeignet. Die Kosten betragen für Kinder 6 € und für Erwachsene 8 €. Um Anmeldung unter Tel. 08141 519-205 wird gebeten.

Orientalische Märchen zählen zu den faszinierendsten überhaupt. Scheherazade alias Annika Hofmann erzählt um 20:00 Uhr Geschichten aus 1001 Nacht mit orientalischer Musik. Wie die üppigen, farbenprächtigen Ornamente eines Orientteppichs sind die Erzählungen miteinander verwoben. Die Zuhörer werden in eine Welt voll Exotik und Leidenschaft entführt.

Der Eintritt kostet 12 €. Eine Anmeldung unter Tel. 08141 519-205 ist nötig.

Wer knuspert am Häuschen der bösen Hexe? Welche Märchenheldin wurde nach einem Salat benannt? Und wie war die Familienzusammensetzung bei Aschenputtel? Wer das weiß, ist genau richtig beim Jexhof-Märchenquiz am Sonntag, 26. Mai 2019, jeweils um 14:00 und 16:30 Uhr. Die Teilnahme ist im regulären Eintrittspreis enthalten.

Um 14:30 und um 17:00 Uhr gibt es ein märchenhaftes Klang-Schau-Hörspiel mit der Heinrich- Scherer-Musikschule, der Blasmusik und dem Kulturverein Schöngeising. Auf dem Weg hoch zum Jexhof verzaubern diese Schöngeisinger Ensembles das mitwandernde Publikum mit märchenhaf- ten Musikbeiträgen und szenischen Gestaltungen. Die Märchengeschichte verwebt sich immer mehr ineinander. Schließlich findet sie ihren Höhepunkt in einem großen Finale am Jexhof.

Für Kinder ab 8 Jahren gibt es um 16:00 Uhr die Märchenführung „Das Natterkrönlein“. Eine be- krönte, wundersam singende Natter erweckt das Mitleid einer Magd, die sie mit frischer Milch füt- tert. Doch der Bauer entdeckt sie dabei. Wie das Märchen der Brüder Ignaz und Josef Zingerle weitergeht, und wie man früher aus Milch Butter machte, kann hier erfahren werden. Die Märchen- führung dauert 90 Minuten und kostet 4 €. Eine Anmeldung unter Tel. 08141 519-205 ist erforder- lich.

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links